Jasmin Lörchner – Menschen, die Unterrichtungstafeln falsch verstehen

avatar
Jasmin Lörchner

Ein Kommentar

  1. Hallo Ihr.

    MC in der Stadtbücherei hat meine Nostalgie total getriggert 🙂
    Bei uns hatten sie auch welche und ich habe dann auch irgendwann die Musikkassetten für mich entdeckt. Ich war ungefähr 14-15 und lieh mir „Die Ärzte – Geschwisterliebe“ aus und war total weggeblasen. Bei Büchern hatten sie eine „nicht unter 18“-Policy für „erwachsene“ Literatur (und das war nichts besonderes „ab 18“ sondern einfach nur die Romane aus der Erwachsenenabteilung). Für Kassetten hatten sie das anscheinend nicht etabliert 🙂 War halt noch im vordigitalen Zeitalter…

    Liebe Grüße, Kirsten.

Schreibe einen Kommentar zu Kirsten Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.